Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Die bereits für die Preisauskunft eingegebenen Daten werden automatisch in die Buchung übernommen.
Ergänzende Angaben müssen noch gemacht werden.
Inhalt dieser Seite

Reiter Addresses

Es können verschiedene Adressen übermittelt werden:

  • Shipper
  • Consignee
  • Notify
  • Pick Up/Delivery, falls es sich um einen Transport inkl. Vor- oder Nachlauf handelt.


Feld/ButtonBedeutung
References Referenzen können für die Adressen Shipper und Consignee im Feld References eingetragen werden.
Use my Company

Die Eingabe der Adressen Shipper, Consignee und Notify kann bei Nutzung der eigenen Adresse vereinfacht werden.
In diesen Adressbereichen wird mit Klick auf Use my Company die Adresse des angemeldeten und bereits registrierten Users eingetragen.

Same as consignee

Falls die Notifyadresse der Adresse des Empfängers entspricht, genügt ein Klick auf Same as consignee.


Add Responsible

Für alle Adressen, außer der Pick up und Delivery Adresse, können Ansprechpartner über die Schaltfläche Add Responsible hinzugefügt werden.


Reset Die Schaltfläche Reset leert eine gefüllte Adresse komplett.
Next/Back

Per Klick auf den Button Next oder mit der Entertaste wird die nächste Eingabemaske geöffnet.

Per Klick auf den Button Back wird die vorherige Eingabemaske geöffnet.

Reiter Details

Um die Buchung zu komplettieren, sind zusätzliche Angaben zu machen.

Direction (Transportinformation)

Die Angabe des Bereichs (Direction) ist ein Pflichtfeld.

Zur Auswahl stehen die Bereiche Import, Export und Transport.

Wenn keine Auswahl getroffen wird, kann die Sendung nicht gebucht werden.Bei fehlender Angabe wird bei Klick auf Confirm ein roter Hinweis Direction required eingeblendet.

Das Equipment wird aus der Preisanfrage automatisch in die Buchung übernommen.
Zu den Bereichen Import und Transport ist es möglich, eine Containernummer einzutragen.

In den Feldern Description of Goods und Marks können Warenbeschreibung und Markierungen eintragen werden.

Bei längeren Beschreibungen findet automatisch ein Zeilenumbruch statt. Diese Zeilenumbrüche werden mit an das TMS des SystemOwners übermittelt.

Dokumente

ChooseIm Bereich Required Documents werden Dateien mit dem Button + Choose ausgewählt.
Upload

Danach muss das Dokument mit dem Button Upload hochgeladen werden.

Ist das Upload erfolgreich, erscheint ein Hinweis im oberen Bildschirmbereich und das Dokument wird unter Uploaded Files gelistet.

CancelDer Button Cancel oder der X-Button neben dem jeweiligen Dokument brechen den Upload ab.
Hochgeladene Dokumente können über den X-Button neben dem jeweiligen Dokument wieder gelöscht werden.
NotesHier gibt es die Möglichkeit, zusätzliche Informationen, die an den SystemOwner übermittelt werden sollen, einzutragen.
Legal Information

Je nach Konfiguration werden hier Freihaltungsklauseln und/oder AGB angezeigt.

Je nach Einstellung müssen diese über die Checkbox bestätigt werden.


Übermitteln der Buchung

Durch Klick auf den Button Confirm wird die Buchung an den SystemOwner übermittelt.

In der Anzeige wird die Buchungsnummer eingeblendet.

Dazu wird automatisch eine Buchungsbestätigung erstellt und per E-Mail an den eingeloggten User versendet.

Diese kann auch mit Klick auf Download Receipt als PDF herunterladen werden.