Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Der Artikel Drucken bezieht sich auf sämtliche Formulare und Reports, die im TMS zur Verfügung stehen. 
Bei Ergänzungen oder Abweichungen für AWBs, B/Ls, Manifeste, Ladelisten, Statistiken und ähnliches weist ein Link auf weitere Seiten hin.

Druckvorschau

In die Druckvorschau bringen

Sie können Formulare und Reports folgendermaßen in die Druckvorschau bringen:

AktionBedeutung
Über die Symbolleiste im Dateimenü

für die Druckvorschau

Mit den TastenkombinationenStrg + P für die Druckvorschau

Sie können mehrere Dokumente gleichzeitig auswählen und in die Druckvorschau bringen oder ausdrucken.
Setzen Sie den Haken im Feld Ausgabe vor das zu druckende Formular.

In der Druckvorschau können Sie das Dokument ausdrucken oder die Vorschau ohne zu Drucken über Schließen verlassen.

Ansicht einer Druckvorschau für Formulare

Symbole in der Druckvorschau für Formulare

SymbolQuickInfoBedeutung

Druckvorschau schließen

Damit eine Ausgabe von CrystalReport-Formularen in die eAkte oder das Archiv erfolgt, kann beim Schließen der Druckvorschau ein Fenster mit der Frage Soll eine Ausgabe in die eAkte und Archiv erfolgen? angezeigt werden.

Die Funktion wird aktiviert in den ALLGEMEINEN FIRMENPARAMETERN → SPECIALS.

Zur ersten/letzten Seite wechseln

Zur vorherigen/nächsten Seite wechseln


Seite X von Y

Drucken

Druckereinstellungen

Auswahl der Seitendarstellung über Dropdown-Menü

Lineal anzeigen

Layoutvorlage einfügen

Drucken

Formulare und Reports drucken

AktionBedeutung
Über die Symbolleiste im Dateimenü

für den Sofortdruck auf dem für den User hinterlegten Drucker

Auswertungen aus dem Umgebungsmenü drucken

Die Listen des Statistik- und Controlling-Menüs werden ausschließlich über den Button Bericht drucken in der Druckvorschau gedruckt.

Hier kann der Eintrag Datei → Drucken nicht verwendet werden.

Symbole in der Druckvorschau Reports

SymbolQuickInfoBedeutung


Formulare und Statistiken, die mit Crystal Reports erstellt sind, können Sie aus der Druckvorschau exportieren.

Wählen Sie das gewünschte Format aus und klicken OK.
Wählen Sie den gewünschten Datei-Speicherort aus.

Es öffnet sich das Windows-Drucken Fenster mit den für den User voreingestellten Druckoptionen.


Zur ersten Seite gehen
Zur vorherigen Seite wechseln
Zur nächsten Seite wechseln
Zur letzten Seite wechseln


Seite X von Y

Ladevorgang abbrechen

Text suchen


Zoomfaktor

Abweichenden Drucker auswählen

Formulare aus dem Formulare-Reiter

In der Druckvorschau betätigen Sie den Button Druckereinstellungen.

Es öffnet sich das Fenster Druckeinstellungen.

Angezeigt werden in diesem Beispiel die hinterlegten Drucker für ein B/L mit Original und Kopien.

Über den Pfeil werden alle verfügbaren Drucker des Unternehmens in einer DropDown-Liste angezeigt.

Reports aus dem Umgebungsmenü

Reports erhalten über den Button Bericht drucken das oben abgebildete Fenster Drucken.

Auf dem Reiter Allgemein kann ein abweichender Drucker gewählt werden.

Über den Button Drucker suchen erscheinen entsprechende Suchfelder und es werden sämtliche Drucker des Unternehmens angezeigt.